Drucken

30.06.2014

Also heute zurück zu der CACIB-Hessensiegerschau im Lützelbach. Nach der Ausstellung 2013, wo Daisy noch im Jüngstenklasse das Prädikat SG1 Hessensieger bekommen hat, war ich gespannt, wie sie sich als "Erwachsene" in der Offene Klasse macht. Nach dem Lauf im Ring, hat sie sich ohne Wiederrede, gegenteil zu der andere Hündin, von dem Richter abtasten und im Maul die Zähne schauen lassen. Daisy ist halt so ein coolen Typ.  Freundlich, offen, gutartig und lieb. Ich kann stolz berichten, dass Daisy diesmal in der Offene Klasse das Prädikat V1 Hessensieger bekommen hat.  Auch Sarah war mit uns da, und sie hat Daisy im Juniorhandling präsentiert. Sarah hat Urkunde und Pokal gekommen. Sie sollte auch ein Pokal für Ausdauer und Geduld bekommen. Wie immer bei so eine Ausstellung wird die meiste Zeit nur gewartet. Ich war nicht nur auf Daisy, sondern noch mehr auf Sarah stolz, weil die beiden ganz brav waren. 

 

Drucken

15.02.2014

Unsere Daisy ist gerade heiß. Also aufpassen ist angesagt. Erst bei der nächster Hitze wird es so weit. Ob ihr der Rüde gefehlt, was ich aussuche? Ich suche schon jetzt einen geeigneten "Bräutigam". Er soll klein sein, weil Daisy nicht ganz 4 kg wiegt. Dann möchte ich dass er hell ist, und er soll nicht weit von uns wohnen. Es ist schwer, aber wir finden den passenden Rüden, damit wir sehr schöne Welpen haben. Für die Entscheidung habe ich noch Zeit.  

Drucken

30.11.2013

Auch Daisy hat nachträglich gefeiert. Mit ihrem Halbbruder Campino (Vaterseite) haben "die Bude gerockt". Foto zu machen war kaum möglich. Trotzdem es ist mir gelungen ein zu schießen. Guck mal rein...

Drucken

August 2013

Ich habe mir schon Sorgen gemacht, dass Daisy, die jetzt schon 9 Monate alt ist, immer noch nicht heiß war. Aber gerade im ungünstigsten Moment war es so weit. Wir haben Urlaub im Kroatien gemacht und dann letzte Woche hat Daisy angefangen zu bluten. Man, das war anstengend die Hunde fern zu halten. Auch bei baden müssten wir immer wachsam sein, da besondern ein Streuner hat auf Daisy ein Auge geworfen. Aber es ist alles gut gelaufen, und den Rest haben wir schon zu Hause gemeistert. Alles gut überstanden, sogar hatte  Daisy keine Scheinschwangerschaft wir Debby. Also jetzt noch zwei mal, und dann im Herbst 2014 lassen wir Daisy decken - vorausgesetzt, dass sie alle Kriterien zum Zucht erfüllt. Dass hat aber noch Zeit. 

Drucken

09.07.2013

 

So... nach lange Zeit bin ich wieder dabei etwas zu berichten. Am 22.06.2013 war ich mit Daisy im Lützelbach bei Hundeausstellung. Es war sehr schönen Tag. Leider Daisy mag nicht Auto fahren, ihr wird schlecht. Es war kalt, es hat geregnet und noch dazu war da auch eine Umleitung, wir müssten noch länge fahren als sonst. Meine arme Daisy hat gebrochen und sah schrecklich aus. Bis die Ausstellung anfing war alles in Ordnung, auch hat es nicht mehr geregnet. Der Hundeplatz liegt sehr schön im Wald. Ich bin mit Daisy spazieren gegangen und dann haben wir gewartet bis alles anfing. Daisy kam gleich zum Bewertung, weil sie als Junghund nach den Babys bewertet wurde. Der Richter war mit ihr sehr zufrieden und sie bekam sehr gute Bewertung. Der Tag war danach aber sehr lang, bis endlich die Endrunde kam, wo Daisy auch mit gelaufen ist. Danach haben wir ihre Pokale abgeholt und sind nach Hause gefahren.